Physikalische Behandlungen

“Mit Ultra­schall, Laser oder tran­sku­tan­er elek­trisch­er Ner­ven­stim­u­la­tion (TENS) wer­den physikalis­che Geset­ze wie Wärmeen­twick­lung oder die Entste­hung von mech­a­nis­chen Schwingun­gen und elek­trischen Lade­v­er­schiebun­gen genutzt. Als Folge kön­nen sich die Durch­blu­tung und der Zell­stof­fwech­sel verbessern und Schmerzen gelin­dert werden.” 

Vorteile

Preise

Einzeltherapie
mit Verordnung vom Arzt

48 Tax­punk­te / 48.–
  • all­ge­meine Physiotherapie 
  • 9 Ther­a­pieein­heit­en à 25 Minuten
  • Kostenüber­nahme durch Grundversicherung 

Einzeltherapie
mit Verordnung vom Arzt

77 Tax­punk­te / 77.–
  • aufwendi­ge Physiotherapie 
  • 9 Ther­a­pieein­heit­en à 40 Minuten
  • Kostenüber­nahme durch Grundversicherung 

Einzeltherapie
für Selbstzahler / EMR

CHF 55
  • Ther­a­pieein­heit à 25 Minuten 

Einzeltherapie
für Selbstzahler / EMR

CHF 132 / Stunde
  • Ther­a­pieein­heit à 60 Minuten 

Ihre Ansprechspersonen